Erfolgreiche FSC®-Zertifizierung für Silphie-Papier

05.11.20202 Minutes Produkte, Zertifizierungen

Im November 2020 erhält OutNature das FSC-Zertifikat für die Produktion und den Handel von Papier. Die GFA Certification GmbH hat die OutNature GmbH nach dem FSC-Standard FSC-STD-40-004 (Version 3.0) erfolgreich begutachtet, sodass OutNature nun ermächtigt ist, das FSC-Warenzeichen für die Produktion und den Handel von Papier zu verwenden. Silphie-Papierqualitäten bestehen aus einer Abmischung von Silphie-Fasern und herkömmlichem Zellstoff und können künftig die FSC Mix Zertifizierung tragen.

Der FSC® (Forest Stewardship Council®) ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die sich aus verschiedenen Interessensgruppen der Holz- und Forstwirtschaft zusammensetzt. Sie ist weltweit bekannt für ihr anerkanntes Waldzertifizierungssystem, in dessen Hauptfokus eine verantwortungsvolle Waldbewirtschaftung und letztendlich die langfristige Walderhaltung liegt.

Um das FSC-Zertifikat zu erlangen und um eigene Produkte mit dem FSC-Label zu kennzeichnen, werden alle Produktions-, Verarbeitungs- und Handelsprozesse des Zertifizierungsanwärters gründlich von Experten der GFA über die gesamte Lieferkette rückverfolgt und auf die Kriterien der FSC Chain of Custody (COC) Zertifizierung geprüft.

Die GFA Certification GmbH bietet eine breite Produktpalette an Zertifizierungsdienstleistungen von natürlichen Rohstoffen und angeschlossenen Lieferketten, die unter anderem die Bereiche der FSC®-, PEFC™- oder die Blauer Engel-Zertifizierung abdeckt. Sie gehören zu den weltweit führenden Zertifizierungsgesellschaften und legen ihren Schwerpunkt auf die Prüfung und Begutachtung von Managementsystemen.

Diesen Artikel teilen