Überuns.

Wir sind uns der Verantwortung für unsere Umwelt bewusst. Darum entwickeln und vertreiben wir innovative und nachhaltige Faser- und Papierprodukte für Verpackungslösungen in Handel und Industrie. Damit sind wir Full-Service-Dienstleister, denn wir bedienen die komplette Wertschöpfungskette „Made in Germany“: von der Beschaffung des Rohstoffs über die eigene Papierproduktion und die Entwicklung von Verpackungslösungen bis hin zur Bereitstellung der fertigen Verpackung.

Dafür kombinieren wir die Kompetenz im Anbau nachwachsender Rohstoffe und im Betrieb von Biogasanlagen sowie die Forschungskompetenz und Erfahrung in der Papierproduktion eines mittelständischen Familienunternehmens mit der Innovationskraft und Umsetzungsstärke eines der weltweit führenden Handelsunternehmen in einer neuen Marke: OutNature.

Als Teil der Schwarz Gruppe, zu der neben den Handelsketten Kaufland und Lidl auch der Umweltdienstleister PreZero gehört, verfolgen wir ein gemeinsames Ziel: Eine Welt, in der dank geschlossener Kreisläufe keine Ressourcen mehr vergeudet werden. Null Abfall, 100 Prozent Wertstoff.

So haben wir es uns zum Ziel gemacht, eine ökonomisch wie ökologisch sinnvolle Alternative zu Baumholz-Frischfasern in der Papierherstellung zu schaffen. Aus einem bisherigen Reststoff macht OutNature damit einen Rohstoff und entwickelt gemeinsam mit regionalen Partnern und innerhalb der Schwarz Gruppe ganzheitliche, nachhaltige und einzigartige Verpackungslösungen aus Papier.

UnsereVision

OutNature – nachhaltige Verpackungslösungen aus Papier für jedermann.

OutNature Silphie Verpackung Nachhaltige Verpackungslösung aus Silphie-Fasern Silphie-Papier Lebensmitteldirektkontakt

UnsereMission

Zusammen mit unseren regionalen Partnern und Kunden entwickeln wir ganzheitliche Verpackungslösungen aus Papier auf Basis der Silphie-Pflanze. Durch Betrachtung der gesamten Wertschöpfungskette – von der Pflanze bis zur Verpackung – reagieren wir schnell auf die Anforderungen unserer Kunden. Wir übernehmen mit unserem Handeln ökonomische, soziale und ökologische Verantwortung.

OutNature Landwirt im Silphie-Feld Durchwachsene Silphie Silphie-Pflanze Silvie Silfie

In der Zukunft verwurzelt.

Nachhaltigkeit.

Als Teil der Schwarz Gruppe, richten wir uns am gruppenweiten Nachhaltigkeitsleitbild aus. Die Schwarz Gruppe legt den Fokus ihrer Nachhaltigkeitsleistung auf das Sustainable Development Goal „Nachhaltige/r Konsum und Produktion“ und ist Mitglied im UN Global Compact.

OutNature schafft Mehrwert – für den Kunden, aber auch für die Umwelt und die Gesellschaft. Aus dieser Idee heraus wurde OutNature geboren: Ziel ist die Inwertsetzung der Silphie-Fasern, die bislang als Reststoffe bei der Biogasproduktion abfallen, als Rohstoff für die Papierindustrie.

Unsere wichtigsten Nachhaltigkeitsziele sind:

Alternative zu Baumholz

Schaffung eines alternativen Rohstoffs für die Papierherstellung und damit verbundene Unabhängigkeit von weltweiten, volatilen Zellstoffmärkten.

Kreisläufe schließen

Etablierung eines smarten Kreislaufs: Vom nachhaltigen Rohstoff über eine regionale Lieferkette, Papier- und Verpackungsherstellung, den Einzelhandel bis hin zur anschließenden Entsorgung und das Wiedereinbringen in den Stoffkreislauf.

Kaskadennutzung

Null Ressourcenverschwendung in der gesamten Wertschöpfung über die mehrfache stoffliche Nutzung der Silphie-Pflanze vor der energetischen Verwertung.

Emissionsreduktion

Wo immer möglich, die Einsparung von Treibhausgasemissionen und, wenn nicht anders möglich, die Kompensation dieser. Ziel ist die CO2-neutrale Herstellung von Silphie-Papier.

Deine Einstiegs-möglichkeiten.

Du bist von der Idee Kreisläufe zu schließen und so Ressourcen zu schonen genauso begeistert wie wir? Dann unterstütze uns bei der Entwicklung nachhaltiger Verpackungslösungen für jedermann!

Bewirb dich initiativ auf deine gewünschte Tätigkeit.

Bewerber-Login

Auch bei GreenCycle findest du tolle Einstiegsmöglichkeiten.

Offene Stellen