Kreisläufe zu schließen und den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu verringern, Abfälle zu vermeiden oder noch besser, ihnen einen neuen Wert zu verleihen und die Zukunft mit nachhaltigen und effizienten Lösungen zu gestalten – aus diesem Antrieb heraus wurde OutNature gegründet.

Faser

Papier

Verpackung

Der primäre Rohstoff für Papier ist Zellstoff. Dieser wird  überwiegend durch die industrielle Bewirtschaftung von Wäldern als Frischfaser gewonnen. Volatile Märkte resultieren zusätzlich häufig in weiten Transportwegen und damit einem hohen CO2-Ausstoß. Auch im weiteren Verlauf benötigt die Holzaufbereitung einen hohen Einsatz an Energie und Chemikalien. Gleichzeitig wächst der Bedarf, denn immer mehr werden Verpackungen auf Papierbasis als Alternative für Kunststoffverpackungen genutzt und im Lebensmittelhandel bereits erfolgreich eingesetzt.

Aber wie kann Papier nachhaltiger hergestellt werden, um eine wirkliche Alternative zu bieten?

Unsere Lösung:

Die Silphie-Pflanze, deren Fasern für die Produktion von Papier eingesetzt werden können. Sogar mehr als das: Sie kann nicht nur zur Papierherstellung, sondern zusätzlich für die energetische Verwertung zu Biogas und -methan genutzt werden.

Unser Rohstofflieferant:Die Silphie-Pflanze

Die Durchwachsene Silphie (lat. Silphium perfoliatum L.) ist eine in Nordamerika beheimatete Pflanzenart, die heute in Deutschland auf einer Fläche von ca. 8.000 ha (2021) angebaut wird. Sie ist mehrjährig und wird besonders für ihre Eigenschaften als Energiepflanze genutzt. Dabei bietet die Pflanze in ihrem Lebenszyklus noch ganz andere Potenziale.

Mehr Informationen
P&G Gillette Silphie Paper Silphie-Papier OutNature Silphie-Basis Verkaufs-Displays

Unsere Kunden:Wer uns vertraut

Mit unserem Silphie-Papier liefern wir die Basis für maßgeschneiderte Verpackungslösungen. Ob mittelständischer Familienbetrieb oder namhafter Markenhersteller, ob Kosmetik oder Bio-Lebensmittel – wir erfüllen kundenindividuelle Bedürfnisse. Erfahren Sie mehr darüber, wer unser Material bereits verwendet.

Mehr Informationen

Unsere Partner:Wer mit uns arbeitet

Zusammen mit unseren Partnern verknüpfen wir das Know-How des Silphie-Anbaus, der Bioenergiegewinnung und der Technologie zur Faseraufbereitung mit der langjährigen Erfahrung in der Papierherstellung sowie der Innovationskraft von OutNature. Gemeinsam kreieren wir neuartige Faser- und Papierprodukte für Handel und Industrie.

Mehr Informationen
Papierproduktion Papierherstellung Papiermaschine

OutNature:Was uns antreibt

Unter der Marke OutNature bündelt der Umweltdienstleister PreZero seine Innovationsstärke und entwickelt Faser- und Papierprodukte auf Basis der Donau-Silphie. Damit erschließen wir eine regionale, nachwachsende Rohstoffquelle, die natürliche Ressourcen schont. Vom Feld in den Markt zurück in die Natur – für einen geschlossenen Wertstoffkreislauf und ein sauberes Morgen.

Mehr Informationen

K-Bio Räucherlachs jetzt in Silphie-Verpackung

Noch mehr Silphie im Kühlregal! Auch der Räucherlachs von K-Bio steckt nun in einer Umverpackung aus unserer Faserstoffalternative.

Weiterlesen


Koehler Paper Silphie-Papier Greiz Papierproduktion

Erweiterung Produktspektrum mit Koehler Paper

Seit Juli 2022 produziert Koehler Paper im thüringischen Greiz neue Silphie-Kartonqualitäten von 130-330 g/m² in Abmischungen mit Recyclingfasern.

Weiterlesen


Ökologische alternative Fasern für Papier und Verpackungen

Der Bedarf an Papier steigt. Gleichzeitig wird die Ressource Holz immer knapper. Lernen Sie sechs alternative Fasern für Papier und Verpackungen kennen, die Holz entlasten.

Weiterlesen


Mehr News

Unsere Auszeichnungen & Zertifikate